Kay Ganahl

Kay2015Jahrgang 1963 mit dem Lebensmittelpunkt Solingen/NRW ist von Beruf Diplom-Sozialwissenschaftler und auch tätig als Schriftsteller, Internetliterat und Selbstverleger.

Gründungsmitglied der Solinger Autorenrunde.
Ganahl ist Vorstandsmitglied im Landesverband NRW des Freien Deutschen Autorenverbandes, dort in der Funktion
als Kommunikationsbeauftragter tätig.

Studium der Sozialwissenschaften in Wuppertal und Duisburg.

Ganahl ist bestrebt, mit seinen literarischen und wissenschaftlichen Beiträgen den zeitabhängigen gesellschaftlichen Entwicklungshorizont aufzuhellen. Als Themen faszinieren ihn besonders die Macht über Menschen sowie das
Drama des Humanismus im Europa der Gegenwart. Gerade in Lyrik und Kurzprosa, aber auch in Kurzgeschichte, Erzählung, Stück und Roman ist er zu Hause, schreibt und veröffentlicht auch wissenschaftliche Bücher/Ebooks.
Sein schriftstellerisches Wirken ergänzt Ganahl mit eigenengestalterischen Arbeiten in Buch und Ebook. Fotos und digitale bzw. digitalisierte Werke (Zeichnungen und Malereien) haben Eingang in
seine Bücher und Ebooks gefunden.

Website: www.kay-ganahl-selbstverlag.de

Eine kleine Hörprobe: